ADRESSE: Mühlenstrasse 8d - 17389 Anklam - Tel: 03971 / 210574

  • projekttage
  • Der Bau des Schulcampus beginnt im Sommer 2019
  • Frontalansicht historische Gebäude
  • schulhunde 2
  • schulhund 1
  • schulhunde 3
  • strandbesuche
  • KKS - Anklam
  • moderne Klassenzimmer und Unterichtmethoden
  • sponsorenlauf

Mein Anklam - Ein Gedicht

Mein Anklam – Ein Gedicht

Die Klasse 9 behandelte in Deutsch den Songtext „Schwarz zu Blau“ von Peter Fox. Als kreative Zusatzaufgabe entstand folgendes Gedicht.

 

Mein Anklam

Komm aus der Schule, war blöd gewesen,

hab Hausaufgaben, bin kaputt, das ist mein Leben,

schlendre nach Haus, kicke Müll auf den Gehwegen

Seh die Suffis vor Nahkauf und die Fetten vor die Dönerläden.

 

Bin in meinem Haus, guck raus, sieht echt scheiße aus,

man sieht Jugendliche auf den Spielplätzen rauchen und trinken,

denken sie sind die coolsten, dabei sind sie die Nieten

haben keinen Respekt mehr vor ihren Eltern,

müssen sie sich sinnlos betrinken.

 

Bin am Anklamer Bahnhof und sehe die 12- Jährigen dealen,

denken sind die Größten, machen aber nur Blödsinn.

Die Bullen kommen, jetzt ist Panik auf der Titanic,

die kleinen schieben alles auf die Großen,

nur damit Mami und Papi ja nix erfahren.

 

Und ich gehe einfach mit Paul,

wir waren mal ein Paar,

erinnere mich, wie schön es früher war,

wir beide Hand in Hand in den Sonnenuntergang,

nur leider ist es inzwischen vorbei,

aber Danke Anklam für die schöne Zeit.

 

A.Westphal (9b )  

DMC Firewall is a Joomla Security extension!